Follow:
Boxenwahn, Lebensmittelboxen

Fröhliche Frühlingsfrüchtchen – brandnooz

Nicht nur das Wetter ist für ein paar Lacher gut, sondern auch die brandneue März Classic Box, in die mal wieder ein paar freche Früchtchen reingehüpft sind. Froh zu sein bedarf es nach dem Auspacken wenig, denn es ist wieder für alle Geschmäcker gesorgt.

Doch genug Worte verloren, wagen wir gemeinsam einen Blick auf die Box und lassen uns von schmackhaften Köstlichkeiten verzaubern. Allem voran: Leibniz Keks & More. Erhältlich in zwei schmackhaften Sorten verführt der typische Leibniz-Keks beispielsweise mit eingebackenen Apfel-Stückchen und einem Hauch Zimt – für das gewisse Extra an Crunch und Geschmack. In den praktischen Portionspackungen eignet sich Keks & More perfekt für unterwegs und zwischendurch. Für Schoko- und Nuss-Fans gibt es Keks & More auch in der leckeren Sorte Haselnuss-Schoko. Definitiv das Highlight der Box!

Ebenfalls super lecker ist das nachfolgende Produkt: das neue Bio-pfelino Fruchtmus „Banane-Heidelbeere in Apfel“. Hier werden nur die besten Früchte aus kontrolliert biologischem Anbau verarbeitet – und das besonders schonend. Und weil so viel Gutes in ihm steckt, bleibt auch kein Platz mehr für Konzentrate oder Zuckerzusätze. Nur mit der natürlichen Süße der Früchte. Dank seiner wiederverschließbaren Verpackung und einer Portion Vitamin C ist Bio-pfelino der perfekte Fruchtsnack für unterwegs.Ebenfalls erhältlich in den Sorten „Erdbeere-Banane in Apfel“ und „Birne in Apfel“.

Apropos trinken, gleich 4 verschiedene Getränke waren enthalten die allesamt sehr interessant klingen und gewiss Freude bereiten werden. Bestes Beispiel die Sinalco Extra. Bei Sinalco EXTRA gibt’s jetzt extra viel Frucht und eine extra Portion Geschmack! Die brandneue Sorte Orange-Maracuja besitzt eine extra fruchtig-tropische Note und erfrischt mit 10 % Saft. Sinalco EXTRA schmeckt am besten gekühlt. Den erfrischenden Limogenuss gibt es auch in der fruchtig-herben Sorte Limette-Melone. Desweiteren wartete der Lipton Herbal Tea, 28 Black Energiedrink und ein Rotkäppchen Fruchtsecco auf uns.

Nicht ganz so mein Geschmack stellen die Slendier „NOODLE Style“ dar. Die vorgekochten Nudelformen werden aus dem asiatischen Wurzelgemüse „Konjak“ hergestellt und sind besonders ballaststoffreich, haben aber kaum Kohlenhydrate und Kalorien. Während herkömmliche Pasta 200 Kalorien pro Portion hat, punktet Slendier mit lediglich 10 Kalorien. Slendier Nudeln sind geschmacksneutral und passen ideal zu asiatischen und exotischen Gerichten. Das neue moderne Design überzeugt nicht nur als Eyecatcher in leuchtenden Farben, sondern auch im gewohnt ökologischen Standkarton. Brrr nein danke.

Zu guter letzt durfte auch das goodnooz Produkt nicht fehlend das diesmal von Look-O-Look kommt. Der neue „Candy Burger” von Look-O-Look ist die süße, fruchtig-bunte und fast original große Variante des Fastfood-Klassikers. Er besteht aus insgesamt 22 kunstvoll arrangierten Fruchtgummi Einzelteilen, die Brötchendeckel, Burger-Fleisch, Käse, Salat, Ketchup und Gurkenscheiben perfekt imitieren. Der süße Burger präsentiert sich mit seinem 8,5 cm großen Durchmesser in einer typischen Burger-Schachtel. Ein einzigartiger Geschenkartikel, der Naschen und Spaß gekonnt kombiniert.

 

brandnooz Classic Box März 2017

Alles in allem hat mir die aktuelle Ausgabe der brandnooz Classic Box super gut gefallen. Der Inhalt wurde perfekt aufeinander abgestimmt und untermalt das Motto der Box. Gibt demnach nichts zu beanstanden.

Janine

*Die Box wurde mir kostenfrei und bedingungslos zur Verfügung gestellt. 

Share on
Previous Post Next Post

Das könnte dir auch gefallen

No Comments

Leave a Reply