Follow:
Baby, Kind & mehr

Fidget Spinner – der Spielzeug-Trend

Sie sind derzeit das Trend-Produkt schlechthin: Fidget Spinner. Im Deutschen auch Handkreisel genannt, handelt es sich hierbei um ein Spielzeug, das es in verschiedenen Bauformen gibt.

In der Mitte befindet sich ein Kugellager, während die äußeren Flügel mit Gewichten versehen sind. Durch die Beschäftigung mit dem Fidget Spinner könnte der Benutzer von seiner Nervosität abgelenkt werden. Ein von den Herstellern behaupteter therapeutischer Nutzen beispielsweise bei einer Aufmerksamkeitsdefizit-/ Hyperaktivitätsstörung oder bei Autismus, ist Thema von Untersuchungen, aber wissenschaftlich fundierte Aussagen können diesbezüglich bisher nicht getroffen werden. Bereits 1993 wurde im Übrigen ein ähnliches Spielzeug als Patent angemeldet. Der Anspruch ist jedoch 2005 wieder verfallen. Heuer hingegen wurden die kleinen Spielzeuge besonders populär und sind seither keineswegs mehr aus dem Alltag unzählig vieler Jugendlicher wegzudenken.

Fidget Spinner

Fidget Spinner

 

Wie funktioniert ein Fidget Spinner?

 

Die Handhabung des Trend-Spielzeuges ist im Grunde ganz einfach: muss man ihn doch lediglich zwischen Daumen und Zeigefinger oder Mittelfinger halten und mit den Fingern derselben oder der anderen Hand in Rotation versetzen. Ähnlich wie beim Spiel mit einem Jo-Jo können darüber hinaus auch verschiedene Bewegungen und Aufgaben bewerkstelligt werden, beispielsweise lange Drehzeiten oder der Wechsel der haltenden Finger. Das Spielzeug kann auch geworfen und gefangen werden, wobei die Rotation nicht angehalten werden darf.

In unserem Fall handelt es sich übrigens um einen Fidget Spinner aus Aluminium der mit einer Hochgeschwindigkeits-Premium-Edelstahlkugel und einem Edelstahllager in der Mitte ausgestattet ist. Diese ermöglicht eine reibungslose Rotation.

Der Fidget Spinner ist kompakt, leicht und dadurch sehr angenehm zu tragen. Eine nette Spielerei die allerdings nur bedingt Freude meinerseits bereiten kann.

Kann man haben, muss man aber nicht 😉

Janine

Share on
Previous Post Next Post

Das könnte dir auch gefallen

3 Comments

  • Reply Ivonne

    Mein Sohn hat auch 3 solche Spinner. Der Hype in der Schule ist sehr groß und die Kids können damit schon einige Kunststücke ( also nicht nur auf einzelnen Fingern drehen ).

    21. Juni 2017 at 12:02
    • Reply Janine

      Oh 😀 ich bin froh wenn ich es mit dem Finger drehen kann 😀

      21. Juni 2017 at 13:04
      • Reply Ivonne

        Ich auch. Maximal noch vom Zeigefinger auf Mittelfinger wechseln.:-)

        21. Juni 2017 at 14:42

    Leave a Reply

    Do NOT follow this link or you will be banned from the site!