Follow:
Gaumenfreuden, Lebensmittel

Der Fruchtaufstrich aus der Tube – Marmetube

Kennt ihr das? Ein Produkt wird ständig in den Himmel gelobt und ihr habt es noch nicht probieren können? So ging es mir mit Marmetube. Jeder zweite Blogger hat darüber berichtet und den Fruchtaufstrich aus der Tube weiterempfohlen. Ich jedoch konnte einfach nicht mitreden und nur den Worten der Blogger Aufmerksamkeit schenken. Mittlerweile hat sich das Blatt allerdings gewendet und auch wir bekamen die Chance den etwas anderen Fruchtaufstrich verkosten zu können.

Marmetube ist im Grunde nichts anderes als ein Fruchtaufstrich der allerdings in einer Tube erscheint. Er beinhaltet deutlich weniger Zucker und besteht aus zwei Dritteln Frucht – im Schnitt liegt man demnach hierbei bei einem Fruchtanteil von satten 66 Prozent. Ihr ahnt es sicher schon, hier wird sehr viel Wert auf die Frucht gelegt weshalb auch bewusst auf die Beimengung von Fruchtsaft, Konzentraten, Glukosesirup oder anderen Streckmitteln verzichtet wird. Doch das war noch längst nicht alles, der Fruchtaufstrich wird mit viel Liebe und vergleichsweise wenig Zucker in Handarbeit hergestellt und ist auch für Veganer geeignet.

Doch wie schmeckt es denn nun? Gewöhnungsbedürftig! Marmetube „Erdbeere Basilikum“ hat definitiv das gewisse Extra, schmeckt aber zugleich auch ungewöhnlich anders. Vielleicht ist mein Geschmackssinn zu sehr von industriell gefertigten Produkten gestört, weshalb die natürliche Frucht nur bedingt wahrgenommen werden konnte. Immerhin fallen hier Zusatzstoffe weg, die man sonst überall vorfindet. Zur Frucht und dem Zucker kommen übrigens in geringen Mengen Pektine als Gelierzusatz, Zitronensäure als Säuerungsmittel und Sorbinsäure als Konservierungsstoff.

Auch wenn mein Geschmack nicht getroffen wurde, möchte ich das Produkt keineswegs madig reden. Denn die Idee an sich finde ich wirklich gelungen. Wie oft wird am Frühstückstisch nach Herzenslust erst mit dem Messer ins Konfitürenglas gestochen, egal, ob es zuvor schon in der Butter oder gar von Nuss-Nugat-Creme abgeleckt worden ist. Die Folge: Schimmelbildung. Aus diesem Grund ist Marmetube definitiv eine gute Wahl und stellt die perfekte Lösung für ein hygienisches Fruchtaufstrich-Erlebnis dar.

Käuflich zu erwerben ist Marmetube im Übrigen für 3,29 € je Tube.

Janine

*Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Marmetube. 

Share on
Previous Post Next Post

Das könnte dir auch gefallen

1 Comment

  • Reply Julia

    Von dem Produkt habe ich noch nicht gehört. Kenne sowas mit Schokocreme aus Holland und die war recht lecker. Ist aber auch ungewöhnlich in einer Tube, da muss man sich dran gewöhnen.

    Liebe Grüße
    Julia

    16. März 2017 at 15:22
  • Leave a Reply