Follow:
Küche & Haushalt

Das neue Zewa Wisch&Weg im Test

Längst steht der Name Zewa Wisch&Weg für die gesamte Kategorie der praktischen Haushaltstücher. Ein umgefallenes Glas, Übergelaufenes auf dem Herd oder ein verschmierter Kindermund – da greift man ganz automatisch zum Papier von der Rolle. Doch hättest du gewusst, dass Zewa Wisch&Weg mittlerweile weit über die Küche hinaus zum Einsatz kommt? 

Ob beim Schrubben, Wischen, Aufsaugen, Polieren oder Kochen – dank neuer Produktqualität ist Zewa Wisch&Weg nun so stark wie nie und eignet sich damit für einfach alles, was im Haushalt anfällt. Denn das neue Zewa Wisch&Weg ist wringfest, nassfest und schrubbfest! Dank seiner Qualität reicht für viele Einsatzmöglichkeiten sogar schon ein Blatt aus, was eine Rolle Zewa noch ergiebiger macht. Demnach wundert es auch nicht, dass Zewa bereits seit Kindertagen in voller Munde und aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken ist. So begleitet es mich nicht nur in der Küche, sondern findet auch bei der Autopflege, beim Basteln und vielen weiteren Situationen, die man zunächst nicht wirklich wahrnehmen mag, seinen Platz.

Das beliebte Haushaltstuch gibt es im freundin Trend Lounge-Test in drei verschiedenen Varianten, die ich in den vergangenen Wochen ausgiebig testen und kennen lernen konnte. Allem voran Zewa Wisch&Weg Original. Ob beim verpacken und entsorgen von Bio-Abfällen, um die Spüle zu säubern, Nahrungsmittel abzutupfen oder den Grillrost zu reinigen – Zewa Original ist stets präsent und demnach wertvoller denn je.

Besonders überrascht hat mich jedoch die Variante Reinweiss, die etwas heller als das Original erscheint und auch für so manch überraschenden Moment sorgen konnte. Beim Putzen von Fenstern und Glasflächen wie z.B. Spiegeln, ist ein streifenfreies Ergebnis das Ziel. Zewa Wisch&Weg eignet sich hier besonders zum Polieren, denn es ist nassfest und schrubbfest, sodass es problemlos Flüssigkeit aufnimmt und auch beim Reiben keine Fusseln hinterlässt. Außerdem kann Zewa Wisch&Weg Reinweiss ideal mit Reinigern verwendet werden. Auch schwinden Flecken auf rauen Oberflächen im Nu. Blumenerde lässt sich problemlos aufnehmen und das Auto im Nu putzen – was will man mehr.

Zu guter letzt folgt das herkömmliche Sparblatt, dass auch bei kleinen Sauereien ihren Mann steht und mit er Hälfte Erfolg verspricht.

Zewa Wisch& Weg – Qualität die ihr Versprechen hält.

Janine

*Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Freundin Trendlounge.

Share on
Previous Post Next Post

Das könnte dir auch gefallen

No Comments

Leave a Reply