Biobox Januar 2018

[Werbung] Die erste Biobox des Jahres versüßt den Start mit leckeren und biologischen Essen und Trinken. Ganze 7 Produkte befinden sich in der Biobox Food & Drink Januar 2018 und verzaubern mit leckeren Gaumenfreuden.

Die Biobox enthält regelmäßig leckeres Essen und Trinken oder verschiedene Beauty Produkte. Abwechselnd erscheint die Box im Abo direkt nach Hause und enthalten zertifizierte Produkte, die weder Chemie oder andere Schadstoffe enthalten.

Die aktuelle Box enthält leckeres Essen und Trinken im Wert von 26,56 €. Die Biobox enthält viele süße Produkte, die zum schlemmen einladen und unsere Vorsätze ins Schwanken bringen. Um die Box käuflich zu erwerben, gibt es allerhand Abo-Formen, die sich deinen Lebensstil komplett anpassen. Wenn du die Box monatlich erhalten möchtest, kostet diese 17 €, das 3er-Abo kostet monatlich 16 €, das 6-er Abo kostet monatlich 15 € und wenn du direkt für ein Jahr bestellst, kostet dich die Box monatlich nur 14 €.

Möchtet ihr einen Blick in vergangene Boxen werfen? Auf dem Blog habe ich bereits die Food & Drink Juli 2017 und Beauty & Care Dezember 2017 Box vorgestellt.

Inhalt der Biobox Food & Drink Januar 2018

Inhalt der Biobox Januar 2018

Steinfrucht Olivenblättertee „Minze“

Eine ungewöhnliche Kombination bietet der Olivenblättertee mit Minze von Steinfrucht. Olivenölblätter werden schon lange für die Gesundheit verwendet und erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Stärke den Körper von innen und genieße Abends eine heiße Tasse Tee, perfekt für die kalte Jahreszeit. Der Olivenblättertee 30 g kostet 3,99 €.

Provamel Soja-Vanilledrink

Sojamilch ist kein Geheimtipp mehr und dank der verschiedenen Auswahl an Geschmackssorten, ist sicher für jeden das passende dabei. Der Soja-Vanilledrink von Provamel besteht aus Wasser, geschälten Sojabohnen und Vanilleextrakt. Sehr lecker und in der praktischen Größe zum mitnehmen. Der Soja-Vanilledrink 250 ml kostet 0,89 €.

Davert grüne Delikatess-Linsen

Der Winter lädt zu warmen Suppen und Eintöpfe ein. Mit den grünen Delikatess-Linsen von Davert kannst du im Nu leckere Gerichte zaubern. Da sie beim kochen eher fest bleiben, eignen sie sich auch ideal für leckere Linsensalate. Die Delikatess-Linsen 500 g kosten
3,79 €.

Inhalt der Biobox Januar 2018

sommer-biscuits Dinkel-Schoko-Vollkorn Cookies

Leckere und gesunde Cookies zum zwischendurck knabbern. Die Dinkel-Schoko-Vollkorn Cookies sind vegan und enthalten kein Ei, keine Milch, kein Weizen und sie sind hefefrei. Dafür sind sie voll mit Schokolade und Demeter-Haselnüssen! Super lecker! Eine Packung mi 150 g kostet 1,45 €.

CoCoa weiße Tafel „Pistazien & Salz“

Schokolade tut der Seele gut! Die weiße Tafel mit Pistazien und Salz von CoCoa bietet eine außergewöhnliche Kombination an. Die handgemachte Schokolade ist vegan und beinhaltet weder Milch, Lecithin, Weizen oder Soja. Eine besondere Note erhält die Schokolade durch die gegrillten Bio-Mandeln mit Kokosblütenzucker und Kokosnusspulver. Die weiße Tafel
150 g kostet 2,45 €.

Inhalt der Biobox Januar 2018

Keimling Vegane Schokocreme

Um den Tag mit etwas süßem zu starten, bietet sich die vegane Schokocreme von Keimling ideal an. Die Schokocreme enthält leckere Nusstücke und ist laktosefrei. Es enthält keinen Industriezucker und Palmöl, die natürliche Süße entsteht durch Agavendicksaft. Zeitgleich dient es nicht nur als Aufstrich, sondern verfeinert auch Gebäck, Desserts und Eis. Die Schokocreme 350 g kostet 8,95 €.

Lovechock Rohschokolade Bar „Kirsch Chili“

Rohe Schokolade ist weitaus gesünder als verarbeitete, so ist es nicht verwunderlich, dass bei so einer süßen Box auch ein leckerer Schokoriegel zu finden ist. Der Lovechock Riegel enthält Flavonoide und ist mit Kokosblütennektar gesüßt. Er enthält keine Milch, kein Soja, keinen raffinierten Zucker und glutenfrei. Ideal geeignet für eine vegane Ernährung. Der Rohschokoladen Riegel „Kirsch Chili“ 40 g kostet 2,99 €.

 

Eine bunte Mischung an hochwertigen Bioprodukten. Nach den Feiertagen, wollte ich weniger süßes essen, aber dass kann ich auch auf den nächsten Monat verschieben! Die Auswahl finde ich sehr gelungen, da ich einige Produkte noch nicht kannte. Die Dinkel-Vollkorn-Schoko Kekse finde ich am leckersten und der Olivenblättertee mit Minze schmeckt besser als erwartet! Ein süßer Start ins neue Jahr!

4 KOMMENTARE

  1. Ist nicht schlecht , aber für mich nichts leider ! Zu viel Anteile mit muss u. Soja . Kann ich nicht essen wegen Allergie. Toller Bericht LG Astrid

  2. na dafür würde ich auch meine Diät verschieben 🙂 nur die Kirsch-Chili Schoki wär nicht für mich, hatte mal einer von einer anderen Firma und das ist nicht so meins, liebe Grüße

    • Ich hab sie probiert, ich mag kein Chili. Mein Freund hat sich gefreut! Die Pistazien-Salz Schokolade war dafür echt lecker, wobei Salz mittlerweile recht häufig zum Einsatz bei Schokolade kommt!

  3. Eine Box mit einigen interessanten Leckereien!
    Ich verschiebe meine Pläne weniger Süßes zu essen auch regelmäßig 😃
    LG Katja

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here